Smoothie Maker Reinigung

Reinigung des Vitamix

Es ist nicht übertrieben wenn wir sagen, dass das Arbeiten mit Vitamix rundum Freude macht.

Reinigen! Dieses Wort und die damit verbundenen Erfahrungen sind das Schreckgespenst in jeder Küche und hält sehr oft vom Gebrauch eines Gerätes ab!
Vitamix vertreibt die Bedenken!

Den Motorteil wischen Sie einfach mit einem feuchten Tuch ab. Normalerweise ist auch das nicht nötig, da der untere Geräteteil nicht bei der Herstellung beschmutzt wird.

Reinigen des Behälters

Geben Sie nach der Herstellung einen Tropfen Geschirrspüler in den Behälter und lassen Sie das Gerät dann kurze Zeit mit hoher Geschwindigkeit arbeiten.
Danach müssen, nur in seltenen Fällen, hartnäckige Bestandteile mit einem Schwamm oder Bürste entfernt werden.